Der Reichtum der Kirche ist Blutgeld

Wie ist die Kirche zu ihrem immensen Reichtum gekommen? Für diese Dokumentation wurden die wichtigsten Fakten gesammelt und übersichtlich zusammengestellt wie der Vatikan zu einem immensen Reichtum an GOLD, AKTIEN, Beteiligungen an KONZERNEN, riesigen LÄNDEREIEN und unzähligen IMMOBILIEN gekommen ist.

Laut diesen Faken ist die Katholische Kirche superreich geworden durch SKLAVEREI, LEIBEIGENSCHAFT, VERKAUF VON SEGEN UND TITEL, ABLASSHANDEL, RAUBMORD, INQUISITION und HEXENBRENNEN, URKUNDENFÄLSCHUNG, ERBSCHLEICHEREI, DEN ZEHNTEN, ÄMTERVERKAUF, MORD, durch Nebeneinnahmen wie PROSTITUTION, KREUZZÜGE und staatliche SUBVENTIONEN

 

9,90 EUR

 

incl. 19% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St